Berufsbörse im Großen Kursaal

Am Dienstag, den 7. Mai, wurde für die Schüler zum zweiten Mal eine "Priener Berufsbörse" als Gemeinschaftsprojekt der Mittel- und der Realschulen organisiert.

Linda Reinicke (von unserer Schulsozialarbeit) und Markus Puchtinger (Vertreter für die Kommunale und Staatliche Realschule) gelang es, insgesamt 33 Betriebe, Organisationen und Schulen zu gewinnen, sich mit einem Stand den Schülern und Eltern zu präsentieren. Zwischen 17.00 und 19.30 Uhr besuchten so alle Schüler der 7. und 8. Jahrgangsstufe aus der Mittelschule und der 8. und 9. Jahrgangsstufe aus den Realschulen den Großen Kursaal und erhielten so einen weiteren Einblick in mögliche Berufe, die sie nach Abschluss der Schulzeit ergreifen könnten. Die Schulleiter Hans Joachim Reuter und Karl Lau, als auch Bürgermeister Jürgen Seifert bedankten sich in ihren Grußworten bei der Eröffnung bei den Organisatoren und allen anwesenden Betrieben für die Teilnahme.

 

(Weitere Bilder in der Galerie)