Malwettbewerb der Volksbanken Raiffeisenbanken

Auch in diesem Jahr haben wieder mehrere Klassen unserer Schule am internationalen Wettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken teilgenommen. Das diesjährige Thema lautete: „Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?“

Die Schüler haben sich viel einfallen lassen und tolle Bilder kreiert. Die Besten wurden nun im Beisein von Rektor Reuter, Lehrerin Große-Ahlert und von Frau Schlittchen von der VR-Bank geehrt.

Bei den siebten Klassen erreichte Theresa Hluchy (7c, Mitte) den ersten Platz vor Robin Schrank (7c, links) und Magdalena Stössel (7a, rechts).


Bei den achten Klassen siegte Sathira Pairor (8d, Mitte) vor Fabian Bayer (8d, rechts) und Franziska Stadler (8c, links).


Dabei wurde Sathira Pairor gleichzeitig auch erster Ortssieger der Klassen 7. bis 9. von allen teilnehmenden Schulen in Prien und Theresa Hluchy wurde dritter Ortssieger in derselben Kategorie.

Alle Gewinner dürfen nun nach München zum Showevent „Hero“ fahren.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen viel Spaß beim Gewinnerausflug!

G. Große-Ahlert