Berufsorientierung

Um einen Einblick in die Welt der Berufe zu erhalten, besuchten wir vom 12.12.2011 bis zum 22.12.2011 die Handwerkskammer in Rosenheim.

 

Dazu wurden wir in Kleingruppen aufgeteilt und konnten so jeden Tag einen anderen Berufsbereich kennen lernen. Im Angebot waren der Bereich "Bau", wo wir sogar selber eine Mauer hochziehen durften, der Bereich "Schreiner", wo wir ein Vogelhäuschen anfertigten und der Bereich "Metall", wo wir einen Briefständer produzierten. Außerdem gab es noch den Bereich "Büro", bei dem man sich hauptsächlich mit Bewerbungen beschäftigte und auch im Bereich "Frisör" durfte man selber Hand anlegen. Im Bereich "Elektro" stellten wir eigenhändig Stromkreise her und im Bereich "Soziales" erfuhren wir viel über die Alten-bzw- Krankenpflege. Jeder Schüler konnte also 5 Bereiche testen und vielleicht sogar schon eine Berufsentscheidung fällen. Am Ende erhielten die Schüler noch für jeden Bereich ein Zertifikat.