Wintersporttage 2011

Auch heuer wieder konnten die Wintersporttage an unserer Schule bei guten Bedingungen durchgeführt werden. Die Schüler der

Jahrgangsstufen 5-10 konnten dabei aus verschiedenen Angeboten auswählen. Während die Skifahrer und Snowboarder ihre Spuren in den frischen Pulverschnee auf der Steinplatte zogen, vergnügten sich die Langläufer und "Snowtuber" in Blindau/Reit im Winkl. Unsere Kufenflitzer drehten in der Eishalle in Ruhpolding ihre Runden, bevor sie sich in den Fluten des benachbarten Wellenbades wieder aufwärmten. Reicher an gemeinsamen Erlebnissen und ohne Verletzung kehrten alle Schüler. am späten Nachmittag wieder nach Prien zurück.

Dank in diesem Zusammenhang allen beteiligten Lehr- und Begleitkräften, ohne deren zusätzliches Engagement die Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht möglich wäre.

Marcus Hübl